Malerevent 2011

MARTINA
EISENREICH
QUARTETT

13. April 2011, 20 Uhr

Erlenweg 2, Joseph-Keilberth-Saal (großer Saal),

Wohnstift Rüppurr

google-maps.de

 

 


MARTINA EISENREICH QUARTETT

Maler Rottler streicht ausnahmsweise nicht die Fassade und klebt keine Tapete. Maler Rottler agiert mal wieder als Veranstalter und präsentiert das „Martina Eisenreich Quartett“.

Das Quartett kommt mit neuem Album: Ob wilde irische Romantik, meditatives Liedgut aus der Mongolei, Zigeunerswing oder virtuose Fingerübungen in Tango, Martina Eisenreich „geigt“ Weltmusik auf faszinierend, mitreißende Weise – Seite an Seite mit Wolfgang Lohmeier an einem fulminanten Schlagwerk-Aufbau, dem mit seiner Klezmer-Band Zwetschgndatschi weit gereisten Kontrabassisten Stephan Glaubitz und mit Christoph Müller an einer erfrischend jungen Gypsy-Gitarre und einer noch verwegeneren E-Gitarre.

Das Ensemble sprengt die Grenzen der traditionellen Musik.

Web: http://www.martina-eisenreich.de/